Thyssenkrupp-Anlage Uhde KingFa PLA

Die Uhde Inventa-Fischer GmbH, Teil des Thyssenkrupp-Elektrolyse- und Polymer-Geschäftsbereichs von Industrial Solutions, baut gegenwärtig eine neue PLA-Anlage für KingFa in Zhuhai, Provinz Guangdong, China, zur Herstellung verschiedener Sorten von Polyestern und Polyamiden unter Anwendung ihrer innovativen Polykondensationstechnologien.

 

FIB Industries ist stolz darauf, an diesem Projekt mit einer "erstmaligen" Fabrikation eines Spezial-Doppelmantel-Wärmetauschers aus Edelstahl 321 (1.4541) in 3 Abschnitten mit einer Gesamtlänge von 19 Metern erfolgreich beteiligt gewesen zu sein. Die Fähigkeit von FIB Industries, UIF bei der Erstauslegung entsprechend EN 13445 und PED 2014/68/EU Kat. 4 / Mod. G + SELO / TSG 21-2016 zu unterstützen, führte zu einer erfolgreichen Gemeinschaftsarbeit zur Vervollständigung dieses Projekts innerhalb des Budgets und des Zeitrahmens.

 

 

Zurück zur Übersicht