Reactor Internals

Die Reaktortechnologie von Shell Catalysts & Technologies sorgt für eine moderne Dampf- und Flüssigkeitsverteilung und für optimale Vermischung von Dampf und Flüssigkeiten. Zwei der bekanntesten sind die Hochdispersionsverteilerschale (HD-Tray) und die Ultraflache Kühl (UFQ)-Einheit, die beide dafür verantwortlich sind, einen maximalen Kontakt von Flüssigkeit und Gas mit dem Katalysator und eine einheitliche Temperaturregelung beider Phasen jeweils einzeln zu garantieren. Dies ergibt sich aus hervorragenden Mischleistungen, ungeachtet der Kühlbelastung.

 

FIB Industries ist seit 2003 Shell-Contractor für die Herstellung und Lieferung von Teilen für die Reactor Internals an Shell und ihre Tochterunternehmen. Gut 240 Reaktoren an mehr als 100 Standorten der Welt sind mit von FIB Industries hergestellten Reactor Internals versehen. Um während der Lebensdauer der Einbauten optimale Leistung garantieren zu können, bietet FIB ein umfangreiches Paket von Spare Parts. Diese Spare Parts werden für die Abnehmer kundenspezifisch geliefert, ausgehend von der Originalausführung der Einbauten.

 

Sektoren:

Öl und Gas, Raffination

 

Kontakt